Super-Sommerspaß am Serfauser Sauser

Geschrieben von der Familie Pregenzer zum Thema Aktiv Sommer

Adrenalin, Spaß, Natur und Genuss pur gehen in Serfaus-Fiss-Ladis Hand in Hand.

Über die Baumkronen sausen, die einmalige Natur des Hochplateaus aus der Vogelperspektive genießen und dabei so richtig Spaß haben – wenn man mit dem Serfauser Sauser – einer Art Flying Fox – von der Bergstation sitzend am Seil ins Tal braust, ist garantiert auch bei den Coolsten einiges an Adrenalin im Spiel.

Start ist bei der Bergstation Sunliner, über vier verschieden lange Strecken geht es dann zur Talstation der Komperdellbahn. Die Vier Strecken sind nach Speed, Höhenunterschied und Genussmomenten eingeteilt.

Das Warm-up ist der sanfte Einstieg in die Flugwelt. Auf einer Länge von etwas mehr als 500 Metern und bei einem Gefälle von 14 % erleben Sie das Gefühl der Freiheit, wenn Sie wie ein Vogel über den Wipfeln und Wiesen schweben.

Die Panorama-Strecke eröffnet auf rund 784 Metern einen Blick auf das Hochplateau und die umliegende Bergwelt, die ihresgleichen sucht – Fliegen wie ein Adler, Hochgenuss garantiert.
Ebenfalls in einer Traumaussicht gipfelt die Top-View-Strecke mit einem sanften Gefälle von nur 11 % – Hier liegt die Würze in der Höhe und Kürze.

Adrenalinjunkies werden dann am Speed-Ride ihre helle Freude haben. Auf knapp 528 Metern und bei 22 % Gefälle geht es rasant ins Tal – mit Spaß, Spannung und dem herrlichen Gefühl der Freiheit hoch über dem Plateau.

Wenn Sie noch mehr Adrenalin, Spaß und Genuss erleben wollen, fragen Sie nach der SUPER. SOMMER. CARD. des Hotels Tirol in Fiss und den zahlreichen Wander-, Nordic-Walking-, E-Bike- und Bergsteig- und Vergnügungsmöglichkeiten rund um Fiss. Jeden Tag locken rund um das Hotel Tirol Fiss fantastische Wanderpfade, atemberaubende Aussichtspunkte und stolze Gipfel zu einer eindrucksvollen Begegnung mit sich und der Natur.

Ein Kommentar. Lesen & schreiben »
  • Serfaus-Fiss-Ladis – ein bezauberndes Fleckchen Erde :-) Für Adrenalinjunkies und gemütlichere Urlauber genau der richtige Ort, finde das keine Region eine solche Vielfalt so schön vereint wie Serfaus-Fiss-Ladis.

Einen Kommentar hinterlassen