Sommer-Highlight: Fisser Flieger

Geschrieben von der Familie Pregenzer zum Thema Aktiv Sommer

Luftiger und rasanter Spaß für die ganze Familie

Haben Sie Höhenangst? Dann sollten Sie auf einen Flug mit dem Fisser Flieger besser verzichten. Seien Sie aber sicher: In diesem Fall entgeht Ihnen etwas!

Mit einem Drachenflieger-Gurt bestens abgesichert, schweben Sie 8 bis 47 Meter hoch über dem Boden und erleben in der Doppeldecker-Konstruktion das Gefühl des freien Flugs. „Abflugplatz“ ist die Möseralm-Bergstation in Fiss, wo alle Flugvorbereitungen stattfinden. Sind alle vier Passagiere, die im Fisser Flieger gleichzeitig Platz finden, sicher angeschnallt, geht es los: Dann wird er mit 40 km/h rücklings hochgezogen. Am höchsten Punkt angekommen, startet der Flug mit bis zu 80 km/h über die Möseralm – Bauchkribbeln, Adrenalinstoß und herrliche Ausblicke inklusive.

Öffnungszeiten
7. Juni bis 18. Oktober 2014, täglich von 8.30 bis 17.00 Uhr und im Rahmen der Erlebnis-Nacht Fiss
Weitere Informationen unter: www.serfaus-fiss-ladis.at

Schreiben Sie den ersten Kommentar »

Einen Kommentar hinterlassen